Archive for Author: wcadmin

Januar 15, 2018

Die Plagiats-Ganoven aus Berlin: Klaus Mudrack und die Vitavelle UG

Trotz einstweiliger Verfügung machen die kriminellen Plagiatoren weiter und vertreiben in Ihrem Onlineshop und bei Amazon die Plagiate “Slim Stick Forte”. Bereits am 19.12.2017 wurde den Plagiatoren durch Beschluss des Landgerichts Köln der Vertrieb und das Bewerben der Slim Stick Forte untersagt: Die Antragsgegnerin hat es bei Vermeidung eines...

[Read More]
Januar 10, 2018

Anlegerbetrug mit Schneeballsystem

Im Februar war die Staatsanwaltschaft Frankfurt mit 1200 Fahndern in den Räumen der Immobiliengruppe S&K angerückt und hatte 130 Standorte untersucht. Die beiden Geschäftsführer der S&K Kapitalanlagegesellschaft, Schäfer und Köller, sind nach Angaben des Generalstaatsanwalt Hans-Josef Blumensatt die Hauptbeschuldigten. Ihnen wird Untreue sowie gewerbs- und bandenmäßiger Betrug mit Kapitalanlagen...

[Read More]
Januar 9, 2018

Eins, Zwei, Polizei – Drei, vier, ab in den Knast.. Hätte er doch einfach Veripay bezahlt…

Gefunden auf www.euro-collect-inkasso.de Warum immer mehr Schuldner vor dem Strafgericht landen Bereits vor zwei Jahren berichteten wir über die Betrugsmasche mit Fake-Bestellungen. Der aktuelle Fall von Peter S. aus Schönbeck ist symptomatisch für eine ganze Gattung von Schuldnern. Anwälte kosten Geld und helfen auch nicht immer weiter. Von vielen Anwälten wie dem...

[Read More]
Dezember 2, 2017

Die Akte Euro-Collect, Veripay BV und Sven F. – Hausdurchsuchung beim Serien-Betrüger

Diesen Beitrag haben wir auf der Seite des Inkasso Unternehmens Euro-Collect gefunden und veröffentlichen es zu allseitiger Belustigung: Manche Schuldner glauben, man könne durch Täuschung, Falschanzeige oder Vortäuschung einer Straftat der Zahlungspflicht entkommen. Dies dachte auch Sven F. aus dem bayrischen Marktredwitz. Nachdem Euro Collect ihm das Mahnschreiben zusandte meldete...

[Read More]
Dezember 1, 2017

Rechtsanwalt Ray Migge (RMI) Düsseldorf – Warnung i.S. Euro Collect / Veripay

Wir sammeln gerade Beiträge zum Rechtsanwalt Ray Migge (“RMI Legal”)  aus Düsseldorf. Der “Anwalt” ist für zahlreiche Falschberatungen bekannt und trollt sich gerne in diversen Internetforen herum um auf Mandantensuche zu gehen. Euro Collect aus Düsseldorf warnt ausdrücklich vor den Machenschaften dieses Anwalts. Manche Anwälte sind einfach nur schlecht...

[Read More]
November 27, 2017

WARNUNG: RECHTSANWALTSKANZLEI ELIXIR FRANKFURT UWE MARTENS UND FLORIAN SCHUH & EURO COLLECT

Unseriöse Anwälte gibt es viele, leider viel zu viele. Immer mehr Anwälte betteln auf Google & Co. um Mandate, betreiben Foren-Spam und trollen sich als mutmaßliche “Verbraucherschützer” durch diverse Internetforen. Euro Collect Zuerst bekommt man Mahnschreiben von einem renommierten Inkassounternehmen wie beispielsweise der Euro Collect GmbH aus Düsseldorf – dann folgt...

[Read More]
November 27, 2017

Rechtsanwalt Stefan Bernhardt aus Dillenburg – Unseriöse Falschberatung

Aus gegebenem Anlass warnen wir ausdrücklich vor Rechtsanwalt Stefan Bernhardt aus Dillenburg. Dieser verschickt für seine zahlungsunfähigen Mandanten wie Michael Faulheit (der Name ist wohl Programm) nötigende Mahnungen und Drohungen. Seine beeindruckende Website findet sich hier: http://www.ra-bernhardt.de/ Dabei zitiert er völlig zusammenhangslos Urteile falsch und fordert zur Zahlung auf. Anscheinend...

[Read More]
November 21, 2017

Die Betrüger Bande: Thomas Louis, Volkmar Brückner, Wolfgang Weber

Die Betrügerischen Machenschaften von Thomas Louis, Volkmar Brückner und dem öffentlich Rechtlichen Fernsehen (SWR) Dass sich Betrüger bei Verbraucherzentralen, dem angeblichen Verbraucherschutz oder gar bei der Polizei zusammenrotten um sich mittels falscher Verdächtigung und Verleumdung der Zahlungsverpflichtung zu entziehen versuchen ist nichts neues. Nun haben es aber zwei Verbraucher...

[Read More]
November 17, 2017

WO IST DAS GELD DER KTG AGRAR-ANLEGER GEBLIEBEN AMS/HOFREITER?

KTG Agrar war Europas größter börsennotierter Landwirtschaftskonzern. Seine Pleite vor wenigen Monaten brachte Tausende Anleger um Millionen. Interne Unterlagen aus dem Insolvenzverfahren  zeigen jetzt, wohin ein Teil des Geldes floss. Am Tag vor der Kapitulation werden noch einmal hektisch Zahlungen angewiesen. Von einem Konto des taumelnden Landwirtschaftskonzerns KTG Agrar...

[Read More]
November 2, 2017